Afu-Software Linux Windows Blog oder …

vieles rund um Amateurfunk und PC

Startseite

Afu-Software Linux Windows Blog oder …

vieles rund um Amateurfunk und PC

Worum es auf diesem Blog geht?

Auf diesem Blog geht es inhaltlich über all die technischen Dinge die uns interessieren und welche wir mit anderen teilen möchten. Wie ihr unschwer an den Menüeinträgen erkennen könnt, dreht sich hier vieles um Amateurfunksoftware und deren Anwendung, aber auch um Linux und Windows7. Wer sich fragt warum auch die Powershell von Windows hier auftaucht? Nun sie macht halt vieles leichter und vor allem ist sie ab W7 kostenlos mit dabei. Was in Linux und Unix schon lange Standard ist, hält nun auch in Windows Einzug.

Die Amateurfunksoftware die hier vorgestellt wird, haben wir selbst im Einsatz, siehe dazu auch auf www.dj9zzz.de.

Wir werden versuchen euch diese Software näher zu bringen. Auch werden wir einiges dazu zum Download anbieten, so zum Beispiel unsere Macros.

Meist haben die Programme nur grundlegende Macros, die im reallen Betrieb meist wenig Sinn machen, was dann unter Umständen schnell zu Frust und umfangreichen Änderungen führt.

Garantie

Wir garantieren euch bei allen Postings und Programmscripten nur eines, im Zweifel werden sie nicht funktionieren. Das bedeutet wir übernehmen keinerlei Haftung oder Garantie, wenn unter Umständen etwas kaputt geht oder eine Neuinstallation vom PC fällig ist. Gerade beim arbeiten mit Scripten und dergleichen sollte man immer Umsicht walten lassen. Also erst in einer sicheren Umgebung testen und im scharfen Einsatz immer vorher ein Backup machen. Weil weg ist weg und kommt in aller Regel nicht wieder!! Also Vorsicht mit Befehlen wie rm -rf * in Linux oder remove-item -recurse -force im Windows!!! Wie heißt es so schön, „Alle Leute wollen Restore niemand will Backup“!

Was dieser Blog nicht ist!

Der Weißheit letzter Schluß! Niemand von uns ist Fehlerfrei und dieser Blog ist davon nicht ausgenommen. Wir freuen uns immer über Kritik, weil sie dazu beträgt seine eigenen Fehler zu erkennen, deshalb wird auch in den Kategorien die Kommentarfunktion eingeschaltet sein.

ABER eine Bedingung gibt es für alle Kommentare und Kritik und die lautet

SACHLICH BLEIBEN!

Alles was unter die Gürtellinie geht, wird von uns kommentarlos direkt in den Papierkorb verschoben PUNKT!

Da wir alle zu der Kategorie Menschen gehören die noch mit ehrlicher Arbeit ihre Brötchen verdienen, seht uns bitte nach wenn hier nicht regelmäßig geschrieben wird und nicht ständig alles auf dem neuesten Stand ist, der Tag hat nun mal leider nur 24h und wir haben keine Lust ständig ein Leben auf der Überholspur zu führen.